Schon im Altertum wurden Mosaike aus Keramik und Glas als gestalterisches Element genutzt. Heute sind der Fantasie mit Plättchen in Glas, Natur und Feinsteinzeug in den unterschiedlichsten Ausführungen keine Grenzen gesetzt. Dank weichen und runden Formen erhalten Räume eine warme und gemütliche Ausstrahlung, die vor allem für Badezimmer und Wellnessbereiche genutzt wird. Der Einsatz von Keramikmosaiken ist damit eine Investition in ein ästhetisches, edles Raumerlebnis. Vom Fachmann professionell verlegt werden stilvolle und künstlerische Effekte erzielt, die mit anderen Materialien kaum möglich sind.

HOME-visual